Nicht verpassen

 





 

In der Woche vom 10.05.21 bis zum 16.05.2021

Di, 11.05.21
13:50 - 16:00, arte

 

 

Die Gewaltigen (1967)

Western. Vor fünf Jahren wurde Taw Jackson (John Wayne) vom skrupellosen Frank Pierce (Bruce Cabot) um seine Ranch beraubt und unschuldig ins Gefängnis befördert. Nun ist er wieder auf freiem Fuß und hat nur ein Ziel: Rache an Pierce, der durch den Goldabbau auf Jacksons Land ein Vermögen gemacht hat und inzwischen über die ganze Gegend herrscht. Zusammen mit Revolverheld Lomax (Kirk Douglas), Halbblut Levi Walking Bear (Howard Keel), dem jungen Billy Hyatt (Robert Walker jr.) und Wes Fletcher (Keenan Wynn), der für Pierce arbeitet, will ihm Jackson eine Goldlieferung von einer halben Million Dollar abnehmen. Das einzige Problem: Der "War Wagon" ist gepanzert, mit einem Maschinengewehr bestückt und hat eine Eskorte von über zwanzig Mann, die Jacksons kleinen Truppe gegenüberstehen. 96 Minuten

Di, 11.05.21
20:15 - 22:30, RTLnitro

 

 

James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte (1977)

Als zwei Atom-U-Boote verschwinden, werden der britische Agent James Bond und die russische Agentin Anja Amasova alias Tripel-X (Barbara Bach) auf die Klärung des Falles angesetzt. Zunächst nur widerwillig und mißtrauisch, verfolgen sie schließlich gemeinsam die Spuren von Ägypten bis ins Mittelmeer, wo sie auf den Drahtzieher, den exzentrischen Reeder Stromberg (Curd Jürgens) stoßen. 120 Minuten; Achtung: Werbung!

Mi, 12.05.21
20:15 - 22:15, Tele5
Sa, 15.05.21
03:25 - 04:55, Tele5

 

 

Die Braut des Prinzen (1987)

Ein Großvater (Peter Falk) hütet seinen kranken Enkel (Fred Savage) und erzählt dabei die ungewöhnliche, märchenhafte Geschichte von der Braut des Prinzen: Die ist eigentlich die schöne Bäuerin Buttercup (Robin Wright), die den Knecht Westley (Cary Elwes) liebt. Der macht sich in die Welt auf, um das Vermögen zu finden, mit dem die beiden heiraten können. Als Buttercup nach langen Jahren die Nachricht erreicht, daß Westley bei einem Piratenüberfall getötet wurde, willigt sie ein, die Braut des finsteren Prinzen Humperdinck (Chris Sarandon) zu werden. Doch da kehrt Westley zurück - er ist inzwischen selbst ein gefürchteter Pirat geworden. Bei dem Kampf gegen den Prinzen trifft er auf unerwartete Gegner und Verbündete. 94 Minuten; Achtung: Werbung!

Do, 13.05.21
00:20 - 02:20, Kabel 1

 

 

Der letzte Mohikaner (1992)

Nach dem Roman von James Fenimore Cooper. Die amerikanischen Kolonien vor dem Unabhängigkeitskrieg: Briten und Franzosen liegen nicht nur in Europa miteinander im Krieg, sie tragen ihren Streit auch in die neue Welt. Alle verfügbaren Siedler werden rekrutiert oder zur Bildung einer Bürgerwehr verpflichtet. Der Waldläufer Falkenauge (Daniel Day-Lewis) aber läßt sich, obwohl europäischer Herkunft, nicht in diese Kämpfe verwickeln. Er lebt mit seinen indianischen Freunden Chingachgook (Russell Means) und dessen Sohn Uncas (Eric Schweig) in den Wäldern. Als die kleine Gruppe die Offizierstöchter Cora (Madeline Stowe) und Alice Munro (Jodhi May) bei einem Überfall durch die mit den Franzosen verbündeten Huronen rettet, kommen die Männer nicht umhin, die Schwestern in ein britisches Fort zu bringen. Nach einem gefährlichen Weg durch die Wildnis stellt sich die erhoffte Sicherheit nur als kurze Verschnaufpause heraus: Das Fort wird von Franzosen belagert. Die überlassen die gefangenen Briten dem grausamen Huronenhäuptling Magua (Wes Studi) als Kriegsbeute. 107 Minuten; Achtung: Werbung!

Do, 13.05.21
11:35 - 13:10, RTL

 

 

The Quest: Das Geheimnis der Königskammer (2006)

Abenteuer-Komödie. "Bibliothekar" Flynn Carsen (Noah Wyle) erwartet ein neues Abenteuer, als er ein Päckchen aus Kairo mit einer geheimnisvollen Schriftrolle erhält. Denn in Flynns Wohnung wird eingebrochen und die Rolle gestohlen. Offenbar weist sie den Weg zu König Salomons Minen, wo er Legenden nach seinen Schatz verborgen haben soll. Um die Schriftrolle wiederzubeschaffen, reist Flynn zunächst nach Marokko, wo die Archäologin Emily Davenport (Gabrielle Anwar) eine Ausgrabung leitet. Hier findet Flynn die Legende zu der Karte, doch von nun an läßt sich Emily nicht mehr abschütteln. Gemeinsam reisen die zwei zur nächsten Station der Schatzsuche nach Kenia. Doch auch Geheimbünde und andere Schatzjäger sind dem Paar auf den Fersen. 91 Minuten; Achtung: Werbung!

Do, 13.05.21
14:30 - 16:00, ORF 1

 

 

Solange du da bist (2005)

Elizabeth Masterson (Reese Witherspoon) ist der liebenswerteste Mensch und eine hingebungsvolle Ärztin. Doch ausgerechnet diese Eigenschaften halten sie davon ab, neben ihrer Arbeit im Krankenhaus auch ein normales Privatleben zu führen. Nach einer wieder einmal langen Schicht macht sie sich mit den Wagen auf den Heimweg, doch als sie in ihrem Zuhause ankommt, haust dort ein wildfremder Mann: David Abbott (Mark Ruffalo) hat die Wohnung guten Gewissens gemietet und ist mehr als verwirrt über die junge Frau, die dort ständig wie aus heiterem Himmel auftaucht und wieder verschwindet und ihn zu vertreiben versucht. Schnell kommen die beiden hinter das Geheimnis: Offenbar hatte Elizabeth auf ihrem Heimweg vor einigen Monaten einen Verkehrsunfall und liegt seitdem im Koma. Und da nur David ihren Geist sehen und hören kann, wird er ziemlich unfreiwillig zum Mittel für Elizabeth, mit ihrer Umwelt Kontakt aufzunehmen. Denn die Zeit läuft davon, weil man Elizabeths Schwester Abby (Dina Waters) überreden will, die lebenserhaltenden Maschinen abschalten zu lassen...91 Minuten

Do, 13.05.21
22:10 - 00:45, VOX
So, 16.05.21
14:20 - 17:00, VOX

 

 

James Bond 007 - Octopussy (1983)

Agentenfilm. Unter Einsatz seines Lebens schmuggelt ein Agent ein Fabergé-Ei in eine westliche Botschaft. James Bond (Roger Moore) versucht, diese Nachricht zu entschlüsseln. Die Spur führt ihn nach einer Auktion zu dem reichen Prinzen Kamal Khan (Louis Jourdan) nach Indien, wo er auch der schönen und geheimnisvollen Octopussy (Maude Adams) begegnet. 123 Minuten; Achtung: Werbung!

Fr, 14.05.21
21:00 - 22:50, One
Sa, 15.05.21
00:20 - 02:10, One

 

 

Das Fenster zum Hof (1954)

Unter der Regie von Alfred Hitchcock entstandener Thriller. Fotograf L. B. Jeffries (James Stewart) ist nach einem Beinbruch für Wochen auf den Rollstuhl und die Hilfe seiner Pflegerin Stella (Thelma Ritter) angewiesen. Die einzige Abwechslung in dem eintönigen Alltag in der Wohnung findet er am Fenster zum Innenhof seines Mietsblocks, von wo aus er durch seine Kamera die Ereignisse im Leben seiner Nachbarn verfolgt. Auch das Ehepaar Thorwald im Haus gegenüber erweckt seine Aufmerksamkeit. Als  eines Tages Lars Thorwald (Raymond Burr) von einer Reise alleine in die Wohnung zurückkehrt, verdächtigt Jeffries ihn, seine Frau getötet zu haben. Da niemand ihr Verschwinden meldet, sucht er mit Hilfe von Stella und seiner Freundin Lisa Fremont (Grace Kelly) auf eigene Faust nach Beweisen für die Tat. 108 Minuten

Sa, 15.05.21
00:30 - 02:15, BR

 

 

Psycho (1960)

Thriller-Klassiker von Alfred Hitchcock. Marion Crane (Janet Leigh) hat bei ihrem Arbeitgeber eine beachtliche Summe Bargeld unterschlagen und setzt sich damit ab. Auf ihrer Flucht zu ihrem Liebhaber macht die junge Frau Halt in einem Motel, das abseits der großen Straßen liegt und von dem stillen jungen Norman Bates (Anthony Perkins) geführt wird. Noch in der selben Nacht wird Marion aber unter der Dusche ermordet. Als ihr Freund Sam (John Gavin) und ihre Schwester Lila (Vera Miles) sich besorgt auf die Suche nach der spurlos verschwundenen Marion machen, führen ihre Nachforschungen auch sie zum Bates Motel - und bald sind ihnen sowohl die Herberge wie auch sein Betreiber nicht ganz geheuer. 105 Minuten

Sa, 15.05.21
20:15 - 22:40, SuperRTL

 

 

Auf immer und ewig (1998)

Die Gebrüder Grimm werden auf ein Schloß in Frankreich gebeten. Dort erzählt ihnen die Dame des Hauses (Jeanne Moreau) ihre Version der Geschichte von Aschenputtel: Danielle (Drew Barrymore) ist nach dem Tod ihres Vaters die einzige, die Haus, Hof und ihre verwöhnte Stiefmutter Rodmilla (Anjelica Huston) mit deren Töchtern über Wasser halten kann. Das bedeutet neben Dienstbotenarbeit auch mal, vermeintliche Pferdediebe von ihrem Grund zu jagen - nur daß es in diesem Fall ausgerechnet Prinz Henri (Dougray Scott) ist, den Danielle mit Fallobst bewirft. Als sie ihm bei einem späteren Anlaß nochmals begegnet, gibt sie sich als Dame aus, die bei Hof eine Verwandte besucht. Henri ist von der gebildeten und unerschrockenen Danielle immer mehr beeindruckt und will sie bei einem Hofball den auf Heirat drängenden Eltern vorstellen. Doch Rodmilla, die ihre eigene Tochter Marguerite (Megan Dodds) als Königin sehen will, zerstört Danielles Glück. 121 Minuten; Achtung: Werbung!

Sa, 15.05.21
22:05 - 00:25, Sat 1
So, 16.05.21
03:15 - 05:05, Sat 1

 

 

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (2008)

Es ist 1957, und die Vereinigten Staaten befinden sich mitten im Kalten Krieg mit der Sowjetunion. So tun sich auch für Indiana Jones (Harrison Ford), der die letzten Jahre ausnahmsweise ruhig seine Professur ausüben konnte, unversehens wieder neue Abenteuer und Gegner bei der Jagd nach geheimnisvollen Artefakten auf: Die russische Militärwissenschaftlerin Irina Spalko (Cate Blanchett) hat es auf einen Kristallschädel abgesehen, den Indys alter Freund und Kollege Professor Oxley (John Hurt) in Peru gefunden hat. Als Oxley entführt wird, kontaktiert dessen Ziehsohn Mutt Williams (Shia LaBeouf) Indy und bittet ihn um Hilfe, um den Forscher zu finden. Auf der Suche nach der legendären Stadt Akator, auf die Oxleys Aufzeichnungen verweisen, stoßen die beiden aber nicht nur immer wieder auf Spalko und ihre Schergen, sondern auch auf Indys zwielichtigen Freund Mac (Ray Winstone) und Mutts Mutter - Indys einstige Flamme Marion Ravenwood (Karen Allen). 118 Minuten; Achtung: Werbung!

So, 16.05.21
05:15 - 06:40, SF 2

 

 

Drachenzähmen leicht gemacht (2010)

Die Wikingersiedlung Berk ist kein Dorf wie jedes andere, denn hier kreist der Alltag aller Bewohner, jung und alt, um ihr kleines "Ungezieferproblem" - Drachen zu jeder Tageszeit. Kein Wunder, daß der Wikingernachwuchs schon in frühester Jugend im Kampf gegen die geflügelten Biester ausgebildet wird. Doch ausgerechnet Hicks, der Sohn ihres Anführers, erwies sich darin bisher als reine Enttäuschung. Statt die Streitaxt zu schwingen, bastelt er lieber als Lehrling des Schmieds an kuriosen Gerätschaften für die Drachenjagd. Als er damit eines Tages ein Exemplar der gefürchteten "Nachtschatten" zu Fall bringt, kann er den verletzten Drachen aber nicht töten, sondern freundet sich stattdessen heimlich mit ihm an. Durch "Ohnezahn" gelangt Hicks nicht nur an wertvolle Kenntnisse über die Schwächen der diversen Drachenspezies, sondern kommt auch hinter ein schreckliches Geheimnis, das hinter den ständigen Überfällen der Drachen auf die Menschen steckt. 98 Minuten

So, 16.05.21
20:15 - 22:40, SIXX
Mo, 17.05.21
01:10 - 03:05, SIXX

 

 

Chocolat (2000)

Die Ankunft der alleinerziehenden Vianne (Juliette Binoche) und ihrer kleinen Tochter Anouk (Victoire Thivisol) in einem französischen Städtchen ist unauffällig. Umso mehr Aufmerksamkeit erhält sie, als sie eine Chocolaterie eröffnet - und das zu Beginn der Fastenzeit! Verständlich, daß sie damit und mit ihrer unkonventionellen Art dem konservativen Bürgermeister de Reynaud (Alfred Molina) ein Dorn im Auge ist. Doch alle seine Bemühungen nutzen nichts - über kurz oder lang "verfallen" seine Bürger den Köstlichkeiten Viannes und lernen zugleich, das Leben wieder zu genießen. Mit der Ankunft der Flußzigeuner unter der Führung von Roux (Johnny Depp) kommt auch in Viannes und Anouks Leben nicht unproblematischer frischer Wind. 121 Minuten; Achtung: Werbung!

So, 16.05.21
23:50 - 01:25, ORF 2

 

 

Mondsüchtig (1987)

Witwe Loretta Castorini (Cher) macht sich keine Illusionen mehr über die Ehe. Daher nimmt sie auch den Antrag des eher unromantischen Johnny Cammareri (Danny Aiello) an. Als dieser nach Italien abfliegt, um seiner sterbenden Mutter beizustehen, bittet er Loretta, seinen Bruder zu ihrer Hochzeit einzuladen. Offenbar kann Ronny (Nicholas Cage) ihm nicht vergeben, daß er durch die Schuld seines Bruders einst Braut und Hand verlor. Schon bei ihrer ersten Begegnung verfallen Ronny und Loretta einander. Das italienische Temperament schlägt allerdings nicht nur bei den beiden hohe Wellen, auch Lorettas Vater (Vincent Gardenia) und Mutter (Olympia Dukakis) erlauben sich einen Ausbruch aus dem Alltagsleben. Als Johnny vorzeitig aus Italien zurückkehrt, muß Loretta eine Entscheidung zwischen den Brüdern treffen. 96 Minuten


nach oben

 


Rubriken

Mantel-und-Degen

Musicals

Piraten

Bollywood

Nicht verpassen!


Start Bücher Film Forum Gästebuch Kontakt