Nicht verpassen

 





 

In der Woche vom 10.08.2020 bis zum 16.08.2020

Mo, 10.08.20
09:55 - 12:00, ORF 1

 

 

Fluch der Karibik (2003)

Es ist eine schicksalhafte Begegnung, als der neue Gouverneur Swann (Jonathan Pryce) die Überfahrt nach Jamaica bestreitet und seine kleine Tochter Elizabeth einen Jungen als einzigen Überlebenden eines Piratenangriffs aus dem Meer rettet. Seit diesem Tag ist Will Turner (Orlando Bloom) -inzwischen ein hervorragender Waffenschmied- in Elizabeth (Keira Knightley) verliebt, aber zu schüchtern, um über die Standesunterschiede hinwegzusehen. Das Erscheinen des schrägen Piraten Jack Sparrow (Johnny Depp) in Port Royal bringt das Leben aller braven Bürger durcheinander: Denn  das verfluchte Piratenschiff "Black Pearl" und seine Mannschaft nutzen just diesen Tag, um die Stadt zu überfallen und Elizabeth zu entführen. Da sowohl der Gouverneur wie auch Commodore Norrington (Jack Davenport) mit der Verfolgung der Piraten überfordert sind, verbündet sich Will kurzentschlossen mit Jack, um Elizabeth zu retten. Doch bald ist klar, daß Jack seine eigenen Motive hat, sich an die Fersen von Piratenkapitän Barbossa (Geoffrey Rush) zu heften. Im Laufe einer verrückten Jagd erfährt Will dann auch die Wahrheit über seine eigene Herkunft. 143 Minuten

Mo, 10.08.20
22:25 - 00:30, SF 1
Di, 11.08.20
04:00 - 06:00, SF 1

 

 

James Bond 007 - Moonraker (1978)

Als eine amerikanische Space Shuttle mit einer Boing überführt werden soll und diese ins Meer abstürzt, finden die Suchtruppen keine Spur von dem Raumfahrzeug. Das ruft den britischen Geheimdienst und damit James Bond (Roger Moore) auf den Plan. Dieser findet bald eine Spur, die ihn zu dem Großindustriellen Drax (Michael Lonsdale) führt. Zusammen mit der Wissenschaftlerin Holly Goodhead (Lois Chiles) findet Bond mehr über Drax´ fanatische Pläne heraus. 119 Minuten

Mi, 12.08.20
20:15 - 22:25, Tele5
Do, 13.08.20
03:40 - 05:20, tele5

 

 

Das geheimnisvolle Grab (2001)

Nach dem Mystery-Thriller von Richard Sapir. Die Archäologin Sharon Golban (Olivia Williams) entdeckt bei Ausgrabungen mitten in Jerusalem ein Grab mit dem Skelett eines gekreuzigten Mannes. Dieser Fund ruft die unterschiedlichsten Gruppen auf den Plan: Der Vatikan, der befürchtet, das Skelett könnte Jesu Überreste darstellen und somit die fundamentale Lehre von seiner Auferstehung bedrohen, schickt den in Krisengebieten bewährten Pater Matt Gutierrez (Antonio Banderas) nach Jerusalem, um den Fall zu untersuchen. Aber auch der israelische Geheimdienst, orthodoxe Juden, ebenso wie radikale Palästinenser zeigen Interesse an Sharons Entdeckung. Dadurch wird ihre Arbeit ebenso wie die Nachforschung des Paters zu einer lebensbedrohlichen Angelegenheit. 100 Minuten; Achtung: Werbung!

Mi, 12.08.20
21:45 - 23:25, One
Do, 13.08.20
01:00 - 02:40, One

 

 

Arabeske (1966)

David Pollock (Gregory Peck) ist Professor für alte orientalische Schriften in Oxford. An ihn tritt der reiche arabische Unternehmer Beshraavi (Alan Badel) heran und bietet ihm eine enorme Summe für die Dechiffrierung einer Botschaft, die in Hieroglyphenschrift codiert ist. Pollock gerät in Lebensgefahr, als er herausfindet, daß diese Botschaft wichtige Informationen für Bashraavis Umsturzversuch in einem orientalischen Land enthält. Mit Hilfe von Bashraavis Geliebten, der undurchsichtigen Yasmin Azir (Sophia Loren), kann Pollock zunächst entkommen. Doch bei der Suche nach Verbündeten erweist sich die Dame als äußerst unzuverlässig. 101 Minuten

Do, 13.08.20
20:15 - 22:15, VOX
Sa, 15.08.20
10:00 - 11:55, VOX

 

 

Dirty Dancing (1987)

Tanzfilm. Die siebzehnjährige Baby (Jennifer Greene) ist ein politisch und sozial engagierter Teenager. Als sie im Sommer 1963 mit Eltern und Schwester Ferien in einem noblen Resort macht, ist ihr größtes Ziel, beim Friedenscorps tätig zu sein. Doch dann lernt sie durch die Angestellten des Camps die heißen Rhythmen des Mambo kennen und den Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze). Was zuerst mit Tanzunterricht beginnt, wird zur Romanze, und schließlich kommt Babys großer Tag. 93 Minuten; Achtung: Werbung!

Fr, 14.08.20
22:25 - 00:20, 3Sat

 

 

Spiderman (2002)

Peter Parker (Tobey Maguire) lebt seit dem Tod seiner Eltern bei seinem Onkel Ben (Cliff Robertson) und seiner Tante May (Rosemary Harris), ist in der Schule dem Spott seiner Mitschüler ausgesetzt und hegt eine heimliche Liebe zu Nachbarstochter und Mitschülerin Mary Jane Watson (Kirsten Dunst). Doch Peters unauffälliges Leben ändert sich, als er bei einem Klassenausflug in einem Forschungszentrum von einer Versuchsspinne gebissen wird. Das hat zur Folge, daß Peters Sinne von nun an übermenschlich geschärft sind und seine physische Kraft ansteigt. Mittels anderer entwickelter Spinneneigenschaften kann er an Häuserwänden hinaufklettern oder sich blitzschnell durch die Straßen schwingen. Zunächst beabsichtigt der junge Mann nur, mit diesen Fähigkeiten Mary Jane zu beeindrucken, doch als sein Onkel bei einem Überfall ermordet wird, ist Peter klar, daß er den Kampf gegen das Verbrechen aufnehmen muß. Eine große Herausforderung wird für "Spiderman" der unberechenbare "Grüne Kobold" (Willem Dafoe), der die Bevölkerung terrorisiert. Peter ahnt nicht, daß es sich dabei um den Rachefeldzug des millionenschweren Wissenschaftlers Norman Osborn handelt, dem Vater seines Freundes Harry (James Franco). 115 Minuten

Fr, 14.08.20
22:45 - 00:50, BR

 

 

Der Clou (1973)

Klassischer Gauner-Film. Als Rache für einen Freund planen die beiden Ganoven Henry Gondorff (Paul Newman) und Johnny Hooker (Robert Redford), einen großen Gangster hereinzulegen. Dazu brauchen sie käufliche Verbündete bei der Polizei. Doch ob sie ihren Partnern trauen können, erweist sich erst bei der Durchführung des Plans. 123 Minuten

Sa, 15.08.20
00:50 - 02:40, BR

 

 

Frühstück bei Tiffany (1961)

Holly Golightly (Audrey Hepburn) führt in New York ein Leben, das geprägt ist von Parties und der Suche nach einem vermögenden Mann, der sie heiratet und ihr jeglichen Luxus bietet. Als der Möchtegern-Schriftsteller Paul Varjak (Georg Peppard) in ihr Apartmenthaus einzieht, ist er daher ganz und gar nicht Hollys Vorstellung vom Richtigen, obwohl sich die beiden ineinander verlieben. 110 Minuten

Sa, 15.08.20
16:20 - 17:45, ORF 1

 

 

Bandidas ( 2006)

Westernkomödie. Keine zwei Frauen in Mexiko könnten unterschiedlicher sein als die weltgewandte Sara Sandoval (Salma Hayek), Tochter des reichsten Großgrundbesitzers der Gegend, und die burschikose Maria Alvarez (Penelope Cruz), deren Vater ein einfacher Bauer ist. Doch als man Marias Vater mit Waffengewalt zum Verkauf seines Grund und Bodens zwingt und Saras Vater erschossen wird, damit seine amerikanischen Geschäftspartner rücksichtslos eine Bahnstrecke durch das Land verlegen können, werden aus den zwei Streithähnen widerwillige Verbündete: Geschult vom ehemaligen Bankräuber Bill Buck (Sam Shepard) rauben sie fortan die Banken des amerikanischen Konsortiums aus und lassen das Geld den enteigneten und vertriebenen Bauern zukommen. Als der brutale Tyler Jackson (Dwight Yoakam) das Problem mit den "Bandidas" nicht mehr lösen kann, schicken die Amerikaner einen Pinkerton-Detektiv nach Mexiko. Das ist der zwar versierte aber auch etwas tolpatschige Quentin Cook (Steve Zahn), der nach mehreren kuriosen Zwischenfällen vielmehr zum Helfershelfer von Sara und Maria mutiert. 93 Minuten

Sa, 15.08.20
17:50 - 19:30, ORF 1

 

 

Sechs Tage, sieben Nächte (1998)

Komödie. Robin Monroe (Anne Heche) ist die erfolgreiche Journalistin für ein New Yorker Hochglanzmagazin. Jetzt will sie sich für eine Woche zu entspannenden und romantischen Ferien mit ihrem Verlobten Frank (David Schwimmer) in die Südsee absetzen - doch erneut kommt ihr der Job dazwischen. Gutmütig erklärt sie sich bereit, auf Tahiti für eine Story zu recherchieren. Das soll ja auch nicht mehr als einen Tag in Anspruch nehmen. Dumm, daß das einzige Verkehrsmittel zu ihrem Ziel das äußerst fragwürdige Flugzeug des nicht minder fragwürdigen Piloten Quinn Harris (Harrison Ford) ist. Es kommt, wie es kommen muß: Die Maschine muß auf einer unbewohnten Insel notlanden. Nun sind die zickige Großstandpflanze und der ruppige Aussteiger völlig aufeinander angewiesen. Zunächst gibt es nur Streit zwischen den beiden, dann springen auch andere Funken über. Währenddessen muß Frank mit der Nachricht von Robins Verschwinden fertig werden. 92 Minuten

Sa, 15.08.20
20:15 -21:50, MDR

 

 

Winnetou I (1963)

Abenteuer nach Karl May. Die Machenschaften des skrupellosen Banditen Santer (Mario Adorf) führen Old Shatterhand (Lex Barker) und den Mescaliero-Apachen Winnetou (Pierre Brice) zusammen. Denn Santer ist hinter dem Gold der Apachen her ist und läßt unrechtmäßig eine Eisenbahnlinie durch ihr Land verlegen. Doch nur langsam lernen sich Winnetou und Old Shatterhand zu schätzen... 92 Minuten

Sa, 15.08.20
21:50 - 23:20, MDR

 

 

Winnetou II (1964)

Verfilmung nach Karl May. Erbittert kämpfen Weiße und Indianer um das Land im Westen. Die Blutsbrüder Winnetou (Pierre Brice) und Old Shatterhand (Lex Barker) versuchen dennoch, alle Stämme zu Friedensverhandlungen zu bewegen. Auf dem Weg zu den Assiniboin kann Winnetou der Häuptlingstochter Ribanna (Karin Dor) das Leben retten und die Freilassung einiger weißer Soldaten erwirken, unter denen sich auch der junge Leutnant Merril (Terrence Hill) befindet. Beide Männer verlieben sich in Ribanna. Währenddessen ist Old Shatterhand den Männern von Bud Forrester (Anthony Steel) auf der Spur, die auf Indianerterritorium nach Öl bohren wollen und deswegen skrupellos gegen die Indianer vorgehen. 90 Minuten

Sa, 15.08.20
23:00 - 01:20, ZDF

 

 

Gladiator (2000)

Feldherr Maximus (Russell Crowe) schlägt sich für den römischen Kaiser Marc Aurel (Richard Harris) in Germanien. Nach dessen Tod aber übernimmt der skrupellose Commodus (Joaquin Phoenix) die Zügel, dem der Feldherr ein Dorn im Auge ist. Schnell verliert Maximus Position, Besitztümer, Familie und Freiheit - er landet als Sklave bei Proximo (Oliver Reed), der ihn als Gladiator einsetzt. Als solcher gelangt Maximus wieder nach Rom. Durch Lucilla (Connie Nielsen), die gegen Commodus intrigiert, erhält Maximus die Gelegenheit zur Rache. 160 Minuten

So, 16.08.20
14:25 - 15:55, MDR

 

 

Winnetou III (1965)

Western nach Karl May. Immer weiter dringen weiße Siedler in die Gebiete der Indianer vor. Auch der gewissenlose Ölbaron und Landspekulant Vermeulen (Veljko Maricic) hetzt durch seinen Handlanger Rollins (Rik Battaglia) den Stamm der Jicarilla unter ihrem Häuptling Weißer Büffel (Dusan Antonijevic) gegen die Apachen Winnetous (Pierre Brice) auf. Obwohl diese in Old Shatterhand (Lex Barker) einen treuen Freund haben und selbst der Gouverneur (Carl Lange) ihnen Unterstützung zusagt, scheinen die Pläne der Verbrecher aufzugehen...Der abschließende Teil der Trilogie um den edlen Häuptling Winnetou und seinen Blutsbruder Old Shatterhand mit zu Tränen rührendem Ausgang. 88 Minuten

Sa, 15.08.20
20:15 - 22:30, Tele5

 

 

Flash Gordon (1980)

SciFi-Abenteuer. Durch eine Kette unglücklicher Umstände geraten Football-Star Flash Gordon (Sam J. Jones) und Reporterin Dale Arden (Melody Anderson) in die Rakete des geächteten Wissenschaftlers Dr. Zarkov (Topol) und heben mit ihm zusammen ab in Richtung eines Himmelskörpers, der nach Meinung des Physikers die Erde in kürzester Zeit auszulöschen droht. Die Gruppe landet auf dem Planeten Mongo, von dem aus der grausame Imperator Ming (Max von Sydow) große Teile des Universums bereits unterworfen hat. Die drei werden gefangengenommen und getrennt. Flash gelingt mit Hilfe von Mings Tochter Aura (Ornella Muti) zunächst die Flucht. Auf dem feindlichen Planeten versucht er daraufhin, unter den tyrannisierten Völkern Verbündete für einen Aufstand gegen Ming zu finden. Bei Auras Verlobtem Prinz Barin (Timothy Dalton) stößt er dabei aber vielmehr auf einen unberechenbaren Widersacher...103 Minuten; Achtung: Werbung!


nach oben

 


Rubriken

Mantel-und-Degen

Musicals

Piraten

Bollywood

Nicht verpassen!


Start Bücher Film Forum Gästebuch Kontakt